Archiv für den Monat: März 2016

Ergebnisübersichten Deutsche Meisterschaften, Hallenfaustball 2015/16

Nachstehend der Überblick über die Platzierungen der Vereinsmannschaften aus der Regionalgruppe Ost bei den diesjährigen Deutschen Hallenfaustballmeisterschaften. Die Übersicht wird bis zur letzten Deutschen Meisterschaft fortgeschrieben. Bereits haben unsere Vereinsmannschaften aber bereits beachtliche Erfolge erzielt.

Deutsche Meisterschaft Frauen (offene Klasse) am 05./06.03.2016

Deutscher Meister: TSV Dennach, 2. Ahlhorner SV, 3. TSV Calw, 4. MTSV Selsingen, 5. TV Jahn Schneverdingen und TV Vaihingen/Enz

Deutsche Meisterschaft Männer (offene Klasse) am 12./13.03.2016

VfK 01 Berlin OK

Deutscher Meister: TSV Pfungstadt, 2. VfK 01 Berlin, TV GH Brettorf, 4. TV Schweinfurth, 5. TV Vaihingen/Enz und Ahlhorner SV.

Deutsche Meisterschaft wU14 am 19./20.03.2016

Platz 1 und 2

Deutscher Meister: TV Jahn Schneverdingen, 2. TSV Gärtringen, 3. TSV Karlsdorf, 4. SV Energie Görlitz, 5. VfL Kellinghusen, 6. SV Düdenbüttel, 7. TV GH Brettorf, 8. TSV Schülp, 9. TV Waibstadt, 10. Ahlhorner SV

Deutsche Meisterschaft mU14 am 19./20.03.2016

Güstrower SC 09 mU14 Vizemeister

Deutscher Meister: TV GH Brettorf, 2. Güstrower SC 09, 3. TV Vaihingen/Enz, 4. TSV Lola, 5. TV Waibstadt, 6. SG Biberach, 7. TuS Wickrath, 8. TV Segnitz, 9. Berliner TS, 10. TV Öschelbronn

Deutsche Meisterschaft AK M45 am 19./20.03.2016

Deutscher Meister: SSV Heidenau, 2. TV Ochsenbach, 3. Leichlinger TV, 4. ETV Hamburg, 5. TuS Oggersheim, 6. TV Weisel, 7. SV Moslesfehn, 8. MTV Rosenheim, 9. DJK Süd Berlin, 10. SV Weil der Stadt

Deutsche Meisterschaft AK M60 am 19./20.03.2016

Deutscher Meister: Ahlhorner SV, 2. ESG Karlsruhe, 3. FBC Offenburg, 4. TSV B04 Leverkusen, 5. TV Elsava Elsenfeld, 6. TH 1852 Hannover, 7. ESV Dresden, 8. SV Haddorf, 9. TV Gustavsburg, 10. TSV Burgsdorf

Deutsche Meisterschaft AK F30 am 02./03.04.2016

VfK 01 Berlin F30

Was für ein Knaller! Der Deutsche Meister und der Vizemeister kommen aus der Regionalgruppe Ost! In Endspiel setzte sich der VfK 01 Berlin gegen den Güstrower SC 09 mit 2:1 Sätzen durch. Die dritte Mannschaft aus der Regionalgruppe , der TSV Schülp erreichte den 9. Platz.

Deutscher Meister: VfK 01 Berlin, 2.Güstrower SC 09 F30 Güstrower SC 09, 3. Braschosser TV, 4. SV Düdenbüttel, 5. TSV Bardowick, 6. TSV Gärtringen, 7. SV Moslesfehn, 8. TuS Hilchenbach 9. TSV Schülp, 10. FSV Hirschfelde

Deutsche Meisterschaft AK M55 am 02./03.04.2016

Deutscher Meister: TSV B04 Leverkusen, 2. TV GH Brettorf, 3. TuS Oggersheim, 4. TV Schluttenbach, 5. TV Elsava Elsenfeld, 6. Wardenburger TV, 7. ESV Rosenheim, 8. TV Stammheim, 9. TSV Bietigheim, 10. SF Bordelum

Deutsche Meisterschaft mU18 am 02./03.04.2016

Titelbild DM mU18

Der Deutsche Meister wird durch die Regionalgruppe Ost gestellt. Der VfL Kellinghusen holte sich in einem spannenden Endspiel den Titel. Die Berliner TS errang den 10. Platz.

Deutscher Meister: VfL Kellinghusen, 2. TV Käfertal, 3. TV Vaihingen/Enz, 4. Ahlhorner SV, 5. TV GH Brettorf, 6. TSV Calw, 7. TV Wünschmichelbach, 8. NLV Vaihingen, 9. SV Kubschütz, 10. Berliner TS

IMG-20160403-WA0001Deutsche Meisterschaft wU18 am 02./03.04.2016

Mit einem 5. und einem 7. Platz beendete die Teilnehmer der Regionalgruppe Ost die Deutsche Meisterschaft.

Deutscher Meister: TSV B04 Leverkusen, 2. TV Eibach 03, 3. TSV Calw, 4. TV Unterhaugstett, 5. TSV Breitenberg, 6. TV Jahn Schneverdingen, 7. TSV Wiemersdorf, 8. TSV Pfungstadt, 9. TV Dörnberg, 10. TSV Schwieberdingen.

Deutsche Meisterschaft AK M35 am 09./10.04.2016

VfK 01 Berlin M35Der VfK 01 Berlin holte sich die Vizemeisterschaft, die SG Bademeusel sicherte sich einen guten 7. Platz.

Deutscher Meister: TSV Hagen 1860, 2. VfK 01 Berlin, 3. SSV Heidenau, 4. SV Moslesfehn, 5. NLV Vaihingen, 6. FBC Offenburg,

Legten am Sonntag erst richtig los, gewannen zwei Spiele und freuten sich über den 7. Platz: M35 SG Bademeusel

Legten am Sonntag erst richtig los, gewannen zwei Spiele und freuten sich über den 7. Platz:
M35 SG Bademeusel

7. SG Bademeusel, 8. TSV B04 Leverkusen, 9. TV Eibach 03, 10. TV Dieburg

Platz 7 für den TSV Schülp, Platz 9 für den VfL Kellinghusen

Platz 7 für den TSV Schülp, Platz 9 für den VfL Kellinghusen

Deutsche Meisterschaft wU16 am 09./10.04.2016

Die beiden Mannschaften der Regionalgruppe Ost belegten den 7. und 9. Platz.

Deutscher Meister: TV Jahn Schneverdingen, 2. TSV B04 Leverkusen, 3. TSV Gärtringen, 4. Ahlhorner SV, 5. MTV Wangersen, 6. TV Herrnwahlthann, 7. TSV Schülp, 8. TV Waibstadt, 9. VfL Kellinghusen, 10. TV Weisel

Deutsche Meisterschaft mU16 am 09./10.04.2016

Platz 9 und 10, das war die Ausbeute der beiden Vertreter aus der Regionalgruppe Ost-.

Platz 9 und 10, das war die Ausbeute der beiden Vertreter aus der Regionalgruppe Ost-.

Für die Mannschaften der Regionalgruppe Ost sprangen am Ende de Plätze 9 (TSV Lola) und 10 (VfK 01 Berlin) heraus.

Deutscher Meister: SV Kubschütz, 2. TV Vaihingen/Enz, 3. TV GH Brettorf, 4. TV Waibstadt, 5. TV Wünschmichelbach, 6. Ahlhorner SV, 7. TuS Wickrath, 8. TV Kredenbach-Lohe, 9. TSV Lola, 10. VfK 01 Berlin

Thomas Boll

Deutsche Meisterschaften Feldfaustball 2016 – Altersklassen

Die Vorbereitungen für die Deutschen Feldfaustballmeisterschaften der Altersklassen sind im vollen Gange. Nachstehend findet ihr die jeweiligen Informationen.

Startplätze Regionalgruppen

Teilnehmer-Regionalgruppen-Feld-16 – Stand 09.08.2016

Die Startplatzübersicht für die DM wurde aktualisiert. Grund hierfür, die Rückgabe von jeweils einem Startplatz aus den Regionalgruppen West und Süd.

Teilnehmermeldungen

An den Ausrichter:

MeldebogenfreineSenioren-DMandenAusrichter

An die DFBL

MeldebogenfreineSenioren-DMandieDFBL

Ausschreibungen

F30

Ausschreibung F30 – Stand 09.08.16

Durch die Rückgabe der beiden Startplätze aus den Regionalgruppe West und Süd wurde die Ausschreibung entsprechend angepasst.

M35

Ausschreibung M35

M45

Ausschreibung M45

M55

Ausschreibung M55

M60

Ausschreibung M60

Thomas Boll

Ostdeutsche Meisterschaften, Halle 15/16

Die Ostdeutschen Meisterschaften im Hallenfaustball 15/16 wurden mit den drei Meisterschaften der w/mU16 und der AK M35 am 05./06.03.2016 beendet. Ich bedanke mich bei allen Ausrichtern für die Durchführung der Meisterschaften und bei allen Mannschaften für ihre Teilnahme.

Nachstehend ein Gesamtüberblick der Mannschaften der Regionalgruppe Ost, die sich für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert haben:

Jugend:

wU18: TSV Breitenberg, TSV Wiemersdorf (Schleswig-Holstein)

wU16: TSV Schülp, VfL Kellinghusen (Schleswig-Holstein)

wU14: VfL Kellinghusen, TSV Schülp (Schleswig-Holstein)

mU18: VfL Kellinghusen (Schleswig-Holstein), VfK 01 Berlin (Berlin)

mU16: TSV Lola (Schleswig-Holstein), VfK 01 Berlin (Berlin)

mU14: TSV Lola (Schleswig-Holstein), Berliner TS (Berlin)

Altersklassen:

Frauen 30: VfK 01 Berlin (Berlin), Güstrower SC 09 (Mecklenburg-Vorpommern), TSV Schülp (Schleswig-Holstein)

Männer 35: VfK 01 Berlin (Berlin), SG Bademeusel (Brandenburg)

Männer 45: DJK Süd Berlin (Berlin)

Männer 55: SF Bordelum (Schleswig-Holstein)

Männer 60: keine Meldungen.

Ich wünsche allen Mannschaften viel Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften.

Thomas Boll